Facebook Firmenseiten: Alles schläft? Einer wacht!

Facebook Firmenseiten: Alles schläft? Einer wacht!

Soziale Medien sind Dialog-Instrumente. Die Facebook-Firmenseiten sollten für Kommentare deshalb immer geöffnet sein, denn so können Ihre Kunden ihre Erfahrungen mit Ihnen und Ihren Produkten und Dienstleistungen teilen.

Die Gefahr, dass neidvolle Mitbewerber, unzufriedene Kunden oder andere Menschen die Facebook-Seiten eines Unternehmens nutzen, um ihre Meinung kund zu tun oder Stimmung zu machen, ist groß. Der Weg, die Kommentarfunktion einfach nur zu deaktivieren, ist jedoch. Was tun?

Facebook Firmenseiten am Wochenende oft administrativ verwaist

Facebook Firmenseiten: Alles schläft? Einer wacht!

Facebook Firmenseiten: Alles schläft? Einer wacht!

Erfahrungen haben gezeigt, dass Postings, gleich welcher Art, die Freitag nachmittag geschrieben werden, oft vor Montag Vormittag nicht beachtet werden. Die Gefahr, dass diese Postings Reaktionen mit sich bringen, geteilt werden und einen Shit-Storm auslösen, ist groß.

Wir von High Food überwachen deswegen Ihre Facebook-Seite. Rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. Je nach Absprache reagieren wir auf negative Kommentare, indem wir Ihrem SoMed-Verantwortlichen eine Mail schreiben, ihn anrufen oder das Posting löschen (mit entsprechenden Kopien an Sie).

Den gerne als „Trolle“ bezeichneten Menschen fehlt dann die technische Grundlage zum Reposten – außerdem haben die letzten Fälle gezeigt, dass sie schnell das Interesse verlieren, wenn sie keine Beachtung finden und sich dann gerne unkontrollierte Seiten aussuchen.

Mehr Informationen unter www.highfood.de oder unter 0800 / HIGH FOOD