Unilever Food Solutions - Gastronomie Guide Effizienz

Unilever Food Solutions: Effiziente Arbeit zahlt sich aus – das neue Gastronomie Guide Magazin zeigt, wie´s funktioniert

Effizientes Arbeiten – ein Knackpunkt in der gastronomischen Betriebsführung – ist das Thema des neuesten Magazins, das den Gastronomie Guide regelmäßig um wertvolle Informationen ergänzt.

Effiziente Arbeit zahlt sich aus – das neue Gastronomie Guide Magazin

Unilever Food Solutions - Gastronomie Guide EffizienzAusgaben am rechten Fleck straffen, mehr verkaufen und Ideenreichtum zeigen sind knapp formuliert die Säulen, auf die in der Gastronomie der Erfolg aufgebaut wird. Gerade in diesem dienstleistungsstarken Sektor steckt in nahezu allen Teilbereichen Potenzial für Verbesserungen: Von der Positionierung im Markt über das Speisenangebot und dessen Zubereitung, bis hin zum Management des Personals, ohne das kein Betrieb in der Lage ist zu existieren.

Ein Blick hinter die Kulissen lohnt sich immer. Denn selbst wer meint, alles laufe gut, findet bestimmt den einen oder anderen Grund zur Modifikation. Die neue Ausgabe des Gastronomie Guide Magazins bietet eine Fülle an Informationen, Tipps und Anregungen, wie in Küche und Service noch effizienter gearbeitet und Umsatz und Zufriedenheit der Gäste nachhaltig gesteigert werden können.

Letzteres muss dabei nicht einmal aufwändig und teuer sein. Exklusiv und einfach ist die Devise. Simple Zutaten kreativ in Szene gesetzt und appetitanregend auf Karte und Teller präsentiert, sind im Á la carte Geschäft das A und O für den Erfolg. Was nützt es, wenn man mit extravaganten Kreationen oder neu interpretierten Klassikern zwar die modernen Sehn-süchte seiner Gäste erfüllt, diese aber nicht auf der Speisekarte kommuniziert? Im neuen Magazin erfahren Gastronomen nicht nur, worauf es bei der Gestaltung einer verkaufsstarken Karte ankommt, sondern auch, wie sie auf die Menüwahl ihrer Gäste gezielt Einfluss nehmen können.

Ein weiteres Kapitel widmet sich den Themen Bankett & Sous  Vide. Konkrete Anleitungen für einen schnellen und reibungslosen Service, klare Ablaufstrukturen in der Küche und Garmethoden für optimale Ergebnisse und minimale Garverluste helfen, den Spagat zwischen Zufriedenheit der Gäste und Wirtschaftlichkeit mit Bravour zu meistern.

Rund um die Uhr wirtschaftlich sein – wer möchte das nicht? Das Kapitel 24/7 zeigt Wege und Möglichkeiten für ein attraktives Speisenangebot und ein optimales Personalmanagement außerhalb der Spitzenzeiten. Beispielsweise mit vielfältigen und ansprechenden Ideen für hochwertige Snacks und warme, leichte Gerichte, denen man den geringeren Zeit- und Energieaufwand nicht ansieht. Aus den Zutaten des Clubsandwiches entstehen so „Gebratene Hühnersticks mit Brotsalat“

Jeder weiß, dass Veränderungen des Arbeitsablaufes erst einmal unbequem sind und nicht immer auf die Gegenliebe der Mitarbeiter treffen. Umso klüger ist es, diese in die Planungen einzubeziehen. Nutzen Sie das Insiderwissen! Änderungen müssen immer von einem motivierten Team getragen werden, um von Erfolg gekrönt zu werden. Im Magazin lesen Gastronomieleiter, wie sie ihre Mitarbeiter gewinnbringend in die Entscheidungen zur Optimierung der Arbeitsprozesse einbinden und bei Laune halten. Selbst die bedarfsgerechte und leistungsfördernde Mitarbeiterverpflegung kommt hierbei nicht zu kurz.

Das von Unilever Food Solutions konzipierte Gastronomie Guide Magazin behandelt die Kernthemen der gastronomischen Betriebsführung. Zur Archivierung der Ratgeber gibt es den praktischen Gastronomie Guide Sammelordner mit interessanten Tipps und Tricks.