Wir-sorgen-für-Gesprächsstoff

Wir sorgen für Gesprächsstoff

Eingeladen auf eine Party mit, sagen wir, 100 Gästen, ist es gar nicht so leicht, Gesprächsstoff zu finden, der möglichst viele interessierte Zuhörer findet.

Wir-sorgen-für-GesprächsstoffEin gemeinsamer Nenner, ein Thema, das die Gesprächspartner ihrerseits zum Gespräch anregt, ist da Gold wert.

In den letzten Monaten sind wir nicht nur räumlich ein gutes Stück gewachsen, sondern konnten auch unser Portfolio beispielsweise um die besten Töpfe und Pfannen der Welt, Urmeersalz in Flaschen und formvollendetes Glas für den vollmundigen Genuss erweitern. Damit sind wir unserem Wunsch, alle gastronomischen Themen abzudecken, wieder näher gekommen.

Gesprächsstoff gefällig? Unsere Inspiration:

  • Die hochwertige Küchentechnik von Saro bringt Schwung in die Küche. Ihre Vorteile: Erschwingliche Preise und schnelle Verfügbarkeit.
  • Schnell und unkompliziert geht es auch bei Märker Fine Food zu. Das Spezialgebiet sind Soßen, Dressings und Dips nach traditionellen Rezepturen und moderne Neuinterpretationen.
  • Mit ganz schön pfiffigen Ideen und den modernsten Technologien entdeckt Lamb Weston immer wieder neue Möglichkeiten, was sich mit Kartoffeln alles anstellen lässt.
  • Die Schweizer sind unlängst für ihre Zuverlässigkeit bekannt. Damit sich Köche bei Töpfen, Pfannen und Kasserollen auf beste Qualität verlassen können, setzen sie auf Produkte von Ladina.
    Zu guter Küche gehören auch beste Weine, Cocktails, Softdrinks etc. Diese kredenzen Bartender neuerdings stilvoll in Proline Gläser von Leonardo.
  • Zu mehr Nachhaltigkeit und Fairness in der Gastronomie stiften wir mit den Green Chefs an. Green Chefs sind Köche, die Verantwortung übernehmen und aktiv werden für eine gesunde Umwelt.
  • Ökologisch sauber und zu fairen Bedingungen geht es auch auf der Pfeffer-Plantage The Pepper Hill zu. In Kambodscha wächst Pfeffer allerbester Güteklasse. Vom Anbau bis zur Abfüllung läuft hier alles per Handarbeit.
  • Mit flüssigem Urmeer von King of Salt – pur oder mit natürlichen Zutaten versetzt – geben Köche ihren Gerichten ganz stilvoll den letzten Schliff.
  • Bäume retten beim Dessert klingt nach einer verrückten Idee? Nicht bei Original Beans. Für jedes Kilo Schokolade werden Bäume in den Anbaugebieten gepflanzt.
  • Aus alt mach neu ist das Motto von Style-by-Weil. Ausgefallenes Table Top wird da schon mal aus halbierten Whiskeyflaschen, Altholz und rostigen Wagenrädern zusammengestellt.
  • Und vom Table Top über die komplette Küchenausstattung bis hin zur Gastraumdekoration ist alles im Gastronomie-Kaufhaus erhältlich.

Also, wann immer Sie darüber nachdenken, was es zu Küchentechnik, Saucen, Suppen, Dressings, Dips, Gewürzen, Kartoffeln, Beilagen, Snacks & Finger Food, Street Food, Front Cooking, Grillen, Fisch, Fleisch Desserts oder Table Top zu erzählen gibt, denken Sie einfach an High Food und wir liefern Ihnen den Gesprächsstoff, der Sie und ihre „Zuhörer“ interessiert! Und wann immer Sie Inspiration in Sachen Nachhaltigkeit brauchen, steht Ihnen mit den Green Chefs ein ganzer Kader mit geballtem Fachwissen zu Verfügung.

Also, lassen Sie uns Gespräch kommen! Ein Anruf genügt: 0800 / HIGH FOOD