United Against Waste mit Grünem Band 2016 ausgezeichnet

United Against Waste mit Grünem Band 2016 ausgezeichnet

Als „Herausragende Brancheninitiative“ erhält United Against Waste e.V. den Sonderpreis Grünes Band. In festlichem Rahmen wurde während der Intergastra damit die Initiative zur Vermeidung von Abfall im Außer Haus Verzehr ausgezeichnet. Torsten von Borstel als Geschäftsführer und Klaus Ridderbusch von Unilever Food Solutions als 2. Vorsitzender nahmen den Preis entgegen.

United Against Waste: Initiative mit Grünem Band 2016 ausgezeichnet

United Against Waste erhält Auszeichnung Grünes Band 2016 (c)Huss-Medien/Frank Eppler

United Against Waste erhält Auszeichnung Grünes Band 2016 (c)Huss-Medien/Frank Eppler

Mit United Against Waste hat Unilever Food Solutions bereits 2012 einen Meilenstein für den Food Service Markt gesetzt. Die Initiative wurde gegründet, um Köchen und der Industrie zu zeigen, dass der Kampf gegen die Verschwendung von Lebensmitteln nicht schwer ist und zudem viel Geld spart. Köche nehmen eine Vorbildfunktion gegenüber ihren Gästen ein und können bereits mit kleinem Einsatz großen Einfluss nehmen.

Die Idee von United Against Waste ist eine offene Branchenplattform unter dessen Dach das gemeinsame Engagement gebündelt wird. Lösungen und Konzepte werden entwickelt und auf einer gemeinsamen Plattform dem Food Service Markt zur Verfügung gestellt.

United Against Waste bietet Interessierten aber nicht nur umfangreiches Informationsmaterial zum Thema Lebensmittelverschwendung, sondern bietet auch aktiv Lösungsansätze für die Bereiche Einkauf, Lagerung, Zubereitung und Guest Management an.

Mit Hilfe des eigens für die Initiative entwickelten Online Tools Food Waste Service 2.0 können Köche und Gastronomen ihren täglichen Verbrauch berechnen und direkt mit anderen Betrieben vergleichen. Das Tool gibt im weiteren Schritt Tipps, um bei der täglichen Arbeit Lebensmittelabfälle zu vermeiden.

Die Initiative und ihr Einsatz für die Branche wurden jetzt mit dem Sonderpreis Grünes Band als „Herausragende Brancheninitiative“ vom Unternehmer-Magazin gastronomie & hotellerie und vom Fachmagazin für Gemeinschaftsverpflegung GV-kompakt im Rahmen der Intergastra ausgezeichnet.

Weitere Informationen zu den Preisträgern unter www.united-against-waste.de und zur Initiative „United Against Waste unter www.united-against-waste.de.